Kirchenwahl

„Es wird bekanntgegeben, dass am 1. Dezember 2019, also am 1. Advent, dieses Jahres die allgemeine Kirchenwahl stattfindet. Die neuen Kirchengemeinderäte und die neue Landessynode wird gewählt.
Der Kirchengemeinderat hat in seiner Sitzung am 23. Juli 2019 beschlossen, für unsere Kirchengemeinde eine Wählerliste anzulegen.
Bis zum Freitag, 25. Oktober 2019 um 18:00 Uhr können beim geschäftsführenden Pfarramt Wahlvorschläge zur Kirchengemeinderatswahl eingereicht werden.
Für die Wahl zur Landessynode können bis zum 4. Oktober 2019 beim Vorsitzenden des Vertrauensausschusses Pfarrer Traugott Plieninger Wahlvorschläge eingereicht werden. Die Geschäftsstelle für die Synodalwahl ist bei der Evang. Kirchenpflege in Leonberg.
Eine Wahl ist auch per Briefwahl möglich. Wir bitten die Gemeinde sich rege an der Wahl zu beteiligen.“

 ________________________________________________________________________________________________________

Wer ist wahlberechtigt?
Wahlrecht

____________________________________________________


Zur Teilnahmen an der Kirchenwahl, die am 1.12.2019 stattfindet, rufen die Landesbischöfe von Baden und Württenberg gemeinsam mit dem folgenden Brief auf:

Wort der Landesbischöfe

Liebe Gemeindeglieder in Baden und Württemberg,

in einem Jahr, am 1. Advent 2019, wählen Sie die Kirchengemeinderäte und Kirchenältesten in Ihrer Gemeinde; in Württemberg dazu noch die Mitglieder der Landessynode. Unseren Landeskirchen ist diese demokratische Beteiligung durch Wahlen und in den Leitungsgremien ein besonderes Anliegen.

Bevor die Kirchenwahlen stattfinden, suchen die Gemeinden Kandidierende für diese wichtigen Ämter.

Rund 15.000 Menschen bringen derzeit als Kirchengemeinderäte und Kirchenälteste ihre Zeit, ihre Fähigkeiten und ihre Persönlichkeit ein, um die Gemeinden vor Ort zu leiten. Erst durch sie werden Leben und Wirken in unseren knapp 2.300 Kirchengemeinden in Baden und Württemberg in ihrer Vielfalt möglich. Viele von ihnen stellen sich erneut für das Amt zur Verfügung.

Vielleicht können auch Sie sich vorstellen, zu kandidieren. Oder Sie überlegen sich als amtierende Älteste oder Kirchengemeinderäte, Andere anzusprechen. Menschen mit unterschiedlichen Gaben, mit kreativen Ideen und eigenen Vorstellungen von Kirche. Wie es schon im Neuen Testament beschrieben ist: „Es sind verschiedene Gaben; aber es ist ein Geist.“ (1. Korinther 12,4).

Wir freuen uns sehr, wenn Sie bereit sind, sich für unsere Kirche und den christlichen Glauben vor Ort einzusetzen!

Und wir laden Sie ein, am 1. Advent 2019 von Ihrem Wahlrecht Gebrauch zu machen. Wählen Sie – und unterstützen Sie damit Ihre Kandidaten und Gemeinden.

Mit herzlichen Segenswünschen

Ihre

Jochen Cornelius-Bundschuh

Frank Otfried July


Weitere Informationen finden Sie unter www.kirchenwahl.de .

FUVI0111ADANAUL
FREE Joomla! template "Adana"
joomla 1.6 templates by funky-visions.de